background

Auf einer Anhöhe zwischen Bartossen und Lyck/ Elk (Ostpreußen) liegt der große Soldatenfriedhof Bartossen/Bartosze. Zu den Gefallenen des ersten Weltkrieges, denen mit den drei Kreuzen gedacht wird, kamen ab dem Jahre 2003 Gefallene aus dem zweiten Weltkrieg hinzu, die nach und nach von anderen Friedhöfen hierher umgebettet wurden.

 

IMG 2645 I kl

 

Insgesamt soll die Anlage zur Ruhestätte für 24.000 Gefallene werden. Ihre Namen, Geburts- und Sterbedaten – soweit bekannt – sind dann auf Granitplatten festgehalten. Auch die drei hohen Kreuze der alten Anlage wurden in den Ehrenfriedhof einbezogen. Die offizielle Einweihung erfolgte am 9. August 2003.

 

IMG 2647kl

 

IMG 2651 I kl

 

Tolle gepflegte weitläufige Anlage.

 

Bartossen, Juli 2014

 

Copyright © 2020 sg-fotoart Steffen Gerber. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.